Galaxy S2 beim Joggen

Heute möchte ich über meine Erfahrungen mit dem S2 beim Joggen und den passenden Apps berichten.

Vielleicht ist es ganz hilfreich etwas auszuholen und von meinen Erfahrungen mit dem Vorgänger vorab zu berichten.

Bei Joggen höre ich meist nebenbei einen Pocast (der Flimmerfreunde), ein Hörspiel oder einfach Musik mittels Winamp. Zum Aufzeichnen meines Weges starte ich sobald die Musik läuft und ich ins freie trete My Tracks. Beim S hat es dann leider immer sehr lange gedauert bis ich Satelliten hatte und ich los laufen konnte oder ich bin einfach ohne Aufzeichnung gestartet. Einmal musste ich sogar nach einer halben Stunde laufen und dem ersten Blick auf das Handy feststellen, dass ich immer noch keinen Fix hatte und quasi für die Katz‘ gelaufen bin. Auch habe ich immer wieder feststellen müssen, dass das Smartphone immer wieder Probleme damit hatte das zwei Apps parallel laufen. Am schlimmsten war es einmal als ich vom Laufen zurück kam und die Aufzeichnung stoppen wollte – keine Chance, die Apps hatten einen heillosen Schluckauf und ich musste Winamp mittels Task-Manager beenden und My Tracks brauchte eine halbe Stunde (!!!) um die Aufzeichnung zu stoppen.

So und gibt es nun ähnliche Probleme mit dem Nachfolger? NEIN 😉

Am Wochenende war ich zweimal Laufen und konnte die gleiche Appkombination butterweich und ohne Probleme bedienen. Auch bei Laufbegin wurden die Satelliten sofort gefunden und ich hatte schon fast Spaß beim Laufen 😉

Was jetzt noch fehlt ist ein bluetoothfähiger Pulsgurt um mir die Uhr am Handgelenk zu sparen und vor allen Dingen mehr Kondition…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mobiles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Galaxy S2 beim Joggen

  1. Mittlebenskrise schreibt:

    Kleiner Tip: Probier mal CardioTrainer aus. Das funktioniert inzwischen übrigens auch mit irgendeinem Pulsgurt. 😉

  2. GamesundGadgets schreibt:

    kann c:geo empfehlen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s