Mein Fazit über das Galaxy S2 von Samsung

Ich bin eigentlich ein sehr rationaler Mensch und neige dazu mich mit Begeisterungsausbrüchen zurück zu halten… aber das GALAXY S2 IST EINFACH GEIL!!!

???

Was war jetzt los? Hm, ich versuche dem ganzen mal auf den Grund zu gehen:
Bisher hatte ich ja das Vorgängermodell, das S1. Ich war an sich schon sehr begeistert, aber es gab immer wieder die eine oder andere Macke die mich doch ein bisschen gestört hat.

Zum einen wollte ich das Handy auch zum Geocachen benutzen um mnicht immer ein weiteres Gerät mitnehmen zu müssen, allerdings hatte das S1 doch leider Probleme mit dem GPS-Empfang, so dass das leider nicht möglich war – selbst beim navigieren im Auto hatte ich ab und an mal Probleme. Aber das S2 ist hier völlig anders, egal wo (naja, zumindest im Freiene) und wann, GPS an und keine zehn bis 20 Sekunden später weiss das Handy bis auf ca. zehn Meter genau wo es sich befindet – geil!

Dann waren da die kurzen Denkpausen des S1. Es kam immer wieder vor, dass das Handy mal kurz durchschnaufen musste. Das S2 mit dem Dualcore-Prozessor hat diese Probleme nicht mehr. Es lässt sich einfach nur flüssig bedienen und auch die härtesten Apps bringen es nicht zu Fall!

Die Bedienoberfläche des S2 ist auch noch runder geworden und hat die eine andere Änderung (Anlegen von Ordnern, schnelles Seitenscrollen, …) gegenüber dem Vorgänger die mir Anfangs nicht auffiel, aber doch ungemein das Leben erleichtert.

Also nochmal: das S2 ist einfach GEIL!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mobiles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s